Spende vom Modecafé

Am Ende eines Jahres liegt immer ein besonderer Termin an. Lothar und FranX´s von der gleichnamigen Modeboutique am Hauptmarkt 25 laden ein zum traditionellen Linsensuppen-Essen. Dieser althergebrachte Brauch soll Glück, Gesundheit und viel Geld im folgenden Jahr verheißen. Das sahen die zahlreichen Besucher am 31.12.2016 ebenso. Das Modecafé mit Frank Börner und Lothar Brandt boten die Suppe kostenfrei an. Stattdessen baten Sie die Anwesenden um eine kleine Spende für die Vereinsarbeit des VfL Eintracht 67 Gotha e.V. Aber des Guten nicht genug, am ersten Freitag des Monats Januar wurde zur durchgeführten Modenschau ebenfalls nochmals um Unterstützung gebeten. Ein Engagement, was Nachahmer sucht. Nun wurde am Freitag, den 13.01.2017, feierlich im Vereinsheim des VfL Eintracht 67 Gotha im Beisein des Präsidenten Ronald Häring und dessen Hauptkassierer Patrick Peter der Erlös übergeben, welche noch unser Freund Uwe Zerbst großzügig auf eine glatte Summe erhöhte. So freute sich der Verein über 230,00 €, die für den Verein eine große Hilfe darstellen, insbesondere, weil in diesem Jahr das 50igste Vereinsjubiläum begangen wird. Im Namen des gesamten Vereins, welcher insbesondere hervorragende Nachwuchsarbeit leistet, dankte Spfrd. Häring sehr herzlich. Er würdigte an diesem Abend auch die weiteren, sozialen und karitativen Aktionen des Modehauses, welche sonst eher keine Beachtung finden. Nun hofft der Verein, dass die Zielstellungen der beiden Gewerbetreibenden – der bevorstehende Umbau und die anschließende Neueröffnung – planmäßig durchgeführt werden, damit schnellstens die Gäste wieder mit Lothars Torte verwöhnt werden können (rh).

, , ,
Vereins-App im Google-Play-Store
Hallenturnier in Zella-Mehlis

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen